1. Persönliche Daten

Personenbezogenen Daten sind bei uns gut aufgehoben. Wir behandeln sie vertraulich und verwenden sie nur im Rahmen des Datenschutzes (insb. Bundesdatenschutzgesetz, Telekommunikationsgesetz und Telemediengesetz).
Die Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten innerhalb unserer Web-Seite erfolgt seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.
In unserem Angebot werden personenbezogene Daten nicht heimlich (z.B. über Cookies) erhoben. Wir bilden keine Nutzungsprofile und verwenden keine Data Mining Tools zur Auswertung des Nutzungsverhaltens.
Wir treffen die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um einen angemessenen Schutz der persönlichen Daten zu gewährleisten. Soweit Sie persönliche Daten innerhalb unserer Webpräsenz angeben,
werden diese zudem nur im Rahmen auf der von Ihnen erteilten Einwilligung und auch nur zu demauf der jeweiligen Seite angegebenen Zweck verwendet (z.B. Bestellung von Dienstleistungen etc.). Sie haben jederzeit die Möglichkeit eine erteilte Einwilligung zu widerrufen.

Wir geben keinerlei personenbezogene Daten an Dritte weiter. Sofern personenbezogenen Daten zur Erbringung unserer Dienste (z.B. Bestellung) erhoben werden müssen, werden diese nach erbrachtem Dienst unverzüglich gelöscht.

Wenn Sie innerhalb dieses Angebotes Seiten und Dateien abrufen und dabei aufgefordert werden, persönliche Daten einzugeben, so bitten wir hierbei zu beachten, dass diese Datenübertragung über das Internet ungesichert erfolgt und die Daten somit von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden können.

a. Umgang mit E-Mail-Adressen

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, verwenden wir Ihre Mail-Adresse nur für die
Korrespondenz mit Ihnen; selbstverständlich erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

b. Auskunftsmöglichkeit

Falls unsere Kanzlei Daten zu Ihrer Person gespeichert hat, können Sie auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten erhalten. Bitte informieren Sie uns, wenn wir unrichtige Daten über Sie gespeichert haben, damit wir diese berichtigen, sperren oder löschen können.






Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch
Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser
automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

• Browsertyp/Browserversion
• Verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine
Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht
vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu
prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige
Nutzung bekannt werden.